FILME
A - Z
Action
Thriller
Komödie
Horror
Drama
SF/Fantasy
Western
BOND
Trick

STARS
A - Z
Actor
Actress

MENU
Home
Impressum
Kontakt
Links
Die Entführung der U-Bahn Pelham 1 2 3
Titel:Die Entführung der U-Bahn Pelham 1 2 3
Originaltitel:The Taking Of Pelham 123
Alternativtitel:
Produktion:USA 2009
Laufzeit:106 Min.

Regie:Tony Scott
Drehbuch:Brian Helgeland
Schauspieler: Denzel Washington
John Travolta
Luis Guzmán
Gbenga Akinnagbe
John Turturro
James Gandolfini
Jason Cerbone
Peter Conboy

Links: OFDB
Amazon
Story:
Der Gangsterboss Ryder nimmt die U-Bahn "Pelham 1 2 3" in seine Gewalt und verlangt 10 Millionen Dollar Lösegeld. Sollte er die Kohle nicht innerhalb einer Stunde bekommen, droht er jede überzogene Minute eine seiner Geiseln zu töten. Als dann auch noch der Fahrdienstleiter der New Yorker U-Bahn Walter Garber als Kontakt zu den Kidnappern vom FBI abgezogen wird, reagiert Ryder allergisch und erschießt die erste Geisel! Da 10 Mio die Grenze sind, willigt der Bürgermeister bei der Zahlung ein.
Kurzkritik:
John Travolta als cooler Gangsterboss und Denzel Washington als ehemaliger Einkäufer der New Yorker U-Bahn. Beide beherrschen ihre Rollen, haben ähnliches aber schon in früheren Filmen bewiesen. Die Idee mit dem Ex-Wall Street-Broker ist ganz nett und ein kleines Gimmick ist auch das extreme hochpushen des Goldpreises, der bis zum Schluss von den Behörden nicht bemerkt wird! Ein Bürgermeister der die klischeehafte Verlogenheit eines Politikers auf sich zieht und das gestehen einer Straftat eines bis auf den letzten Moment an seiner Unschuld festhaltenden Garber kommen gut an. Travolta spielt den bösen Ex-Knacki gut, doch, so schön die Idee mit dem ehemaligen Finanzhai ist, nimmt man ihm das nicht so ganz ab. Der Film hat einen soliden Unterhaltungswert, kein Muss aber auch keine Enttäuschung!
Wertung:
**********



Close Up Posters