FILME
A - Z
Action
Thriller
Komödie
Horror
Drama
SF/Fantasy
Western
BOND
Trick

STARS
A - Z
Actor
Actress

MENU
Home
Impressum
Kontakt
Links
Scarlett Johansson
Name:Scarlett Johansson
Geburtstag:22.11.1984
Geburtsort:New York City, USA
Links: IMDB
Scarlett-Fan
Scarlett Johansson auf Amazon

Autogrammadresse:
Scarlett Johansson
William Morris Agency
One William Morris Place
Beverly Hills, California 90212
USA

Biographie:
Johansson gab ihr Schauspieldebüt mit einer kleineren Rolle in dem Film North. Danach spielte sie in den wenig beachteten Filmen Just Cause und If Lucy Fell mit. 1996 bekam sie für ihre erste Hauptrolle in Manny & Lo erstmals größere Aufmerksamkeit und eine Nominierung als Beste Hauptdarstellerin bei den Independent Spirit Awards im Jahr 1997. Durch ihre Rolle in der 1998 gedrehten Verfilmung des Romans Der Pferdeflüsterer von und mit Robert Redford konnte sie ihren Bekanntheitsgrad weiter steigern. Redford war begeistert von der damals 14-Jährigen. Hierfür gewann sie den Young Star Award für den besten Auftritt einer jungen Schauspielerin in der Kategorie Drama. Mit Lost in Translation (2003) von Sofia Coppola gelang ihr an der Seite von Bill Murray der internationale Durchbruch. Johansson, deren Markenzeichen ihre rauhe Stimme ist, spielte dort eine frisch verheiratete junge Frau, die sich ebenso wie der deutlich ältere Schauspieler Bob Harris in Tokio verloren fühlt. Trotz des Altersunterschiedes beginnen die beiden, eine ungewöhnliche Beziehung zueinander aufzubauen.
Info:
Johanssons Vater Karsten ist ein dänischer Architekt, ihre Mutter Melanie entstammt einer jüdisch-amerikanischen Familie polnischer Herkunft. Sie wurde am 22. November 1984 in New York als Scarlett Marie Johansson geboren. Da ihre Eltern geschieden waren, lebte sie einige Zeit bei ihrem Vater in New York und einige Zeit bei ihrer Mutter in Los Angeles. Als Kind besuchte Scarlett die Schauspielschule Lee Strasberg in New York. Sie machte 2002 ihren Abschluss an der Professional Children's School in Manhattan. Ihre Schauspielkarriere begann 1992 in Los Angeles in dem Off-Broadway-Theaterstück Sophistry, in dem sie mit Ethan Hawke auf der Bühne stand. Sie hat einen Zwillingsbruder (Hunter) sowie eine ältere Schwester (Vanessa) und einen älteren Bruder (Adrian) und ist das Enkelkind des Schriftstellers Eijner Johansson. Johanssons Eltern wählten ihren Vornamen Scarlett (englisch für "scharlachrot") nach Scarlett O'Hara, der Protagonistin aus dem Roman Vom Winde verweht.


Quelle: Wikipedia
eFiliale - die Postfiliale im Internet
Amazon DVDs